• Alternativ süßen und mehr, in bester Bioqualität! Natürlich vegan!
  • Alternativ süßen und mehr, in bester Bioqualität! Natürlich vegan!

Blaubeer-Muffins ohne Zucker

Zutaten:

  • 250 g Blaubeeren
  • 250 g Mehl
  • 180 ml Milch (oder Milchersatz)
  • 75 g Butter, weich (Magarine)
  • 3 Eier (oder Ei-Ersatz)
  • 7 EL xweet bio süße - 100% Erythrit
  • 1 Btl. BIOVITA Weinstein-Backpulver
  • 1 Msp. Mark einer Vanilleschote

Zubereitung

  1. Die Butter mit der Milch, den Eiern, der xweet bio süße und der Vanille in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Nach und nach das Mehl sowie das Backpulver dazu geben und alles zu einem glatten Teig verrühren
  3. Nun die Blaubeeren nach und nach sorgfältig unter den Teig heben
  4. Den Teig mithilfe von 2 Esslöffeln in eine mit Backförmchen ausgelegte oder eingefettete Muffinform geben.
  5. Nun zwischen 25 und 30 Minuten im Umluftherd bei ca. 160 °C backen
  6. Gegen Ende der Backzeit mithilfe eines Holzstäbchens testen, ob die Muffins fertig sind (wenn kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleibt).