• Alternativ süßen und mehr, in bester Bioqualität! Natürlich vegan!
  • Alternativ süßen und mehr, in bester Bioqualität! Natürlich vegan!

Sportarten...

... gibt es wie Sand am Meer und auch der Sportgeräte-Markt ist angefüllt mit dutzenden Angeboten. Manche haben gern Gesellschaft, einige "Sporteln" lieber allein. Wichtig ist in jedem Fall herauszufinden, welche Sportart am besten zu einem passt. Denn die selbstauferlegte Anstregung soll Spaß bringen und nicht mit Frust abgearbeitet werden. Denn sonst stehen bald die neuen Fitnessgeräte oder Sportschuhe in der Ecke oder man bezahlt die nächsten Jahre das teure Gym umsonst. Hier möchten wir Euch ein paar sportliche Aktivitäten vorstellen und deren ungefährer Kalorienverbrauch. Natürlich sind diese Werte nicht 100% und nur ein Richtwert, an dem Ihr Euch orientieren könnt.

Schwimmen – 350 kcal

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Bewegung im Wasser ist nicht nur ideal für Menschen, die Probleme mit den Gelenken haben. Es werden dabei auch Bahn für Bahn viele Muskeln trainiert, da das Wasser einen kontinuierlichen Widerstand bietet, der überwunden werden muss.

Radfahren – 410 kcal

bei ca. 30 Minuten Sport und 25 km/h. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Rad fahren trainiert natürlich vor allem die Beinmuskulatur. Doch Fahrrad fahren ist wie Schwimmen eine schonende Art und Weise abzunehmen, da das Gewicht vom Rad getragen wird und das die Gelenke schont. Es muss also nur fleißig getreten werden. Je höher der Gang umso mehr Kalorien werden verbraucht.



Klettern – 380 kcal +

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Nicht jeder kann direkt vor der Haustür klettern, aber es gibt schon in vielen Orten Kletterhallen. Klettern ist allerdings schon etwas für Sportliche, da es wirklich anstrengend sein kann, direkt vom Sofa an die Kletterwand ist vielleicht nicht für jeden das Richtige. Testet doch einfach mal Euer Können und wer weiß vielleicht geht dann schon der nächste Urlaub in die Berge.


Wandern & Walking – 260 kcal

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Wandern oder Walken ist klasse für Anfänger geeignet und es schont die Gelenke. Vor allem beim Walking werden nicht nur die Beine, sondern gleichzeitig auch die Arme bewegt, so trainiert man Arm- und Schultermuskeln gleich mit.

Joggen – 500 kcal

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Wer sich mehr zutraut als Walken oder Wandern sollte joggen gehen, hierbei können in kurzer Zeit eine Menge Kalorien verbrannt werden. Achtet aber dringend auf gute Laufschuhe ,damit Ihr keine Probleme mit den Gelenken bekommt.



Volleyball – 150 kcal +

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Für jemanden, der auf Teamwork und Taktik steht, ist Volleyball ein klasse Sport. Dynamisch, schnell und energiegeladen hängt hier der Kalorienverbrauch direkt mit Eurer Leistung im Team zusammen.

Inlineskaten – 350 kcal

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Wenn Ihr einmal die passenden Inlineskates mit einem Satz Protektoren gefunden habt, kann es auch schon losgehen. Inlineskaten verbrennt nicht nur einiges an Kalorien, es ist auch recht preisgünstig. Frische Luft und die Natur verlangt ja kein Geld. Beim Inlineskaten wird zudem nicht nur die Beinmuskulatur trainiert, sondern auch der Rücken, wodurch der Kalorienverbrauch ziemlich hoch sein kann. In der kalten Jahreszeit kann das Gelernte dann gleich auf das Schlittschuhfahren übertragen werden.


Windsurfen – 220 kcal +

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Wenn Du ein Wassersportfan bist, kannst Du beim Windsurfen Deine Abenteuerlust so richtig befriedigen. Scheinbar schwerelos gleitet man dahin. Vor allem der Oberkörper wird hier trainiert, da er enormen Krafteinwirkungen durch den Wind ausgesetzt ist, der gegen das Segel drückt. Zugegeben ein nicht ganz günstiger Sport, was die Grundausstattung angeht, aber für jemanden, der das Wasser liebt, sicher eine Überlegung Wert.


Aerobic – 250 kcal +

bei ca. 30 Minuten Sport. Mittelwert für eine Person von ca. 80 kg.

Aerobic ist sehr abwechslungsreich, da es eine Menge unterschiedlicher Übungen umfasst und so manche Trainerin oder Trainer kann einen dabei ganz schön fordern. Es verbessert die Koordination, steigert die Ausdauer und kann viele Kalorien verbrennen. Zudem werden Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse angeboten, passend zu Deiner persönlichen Leistungsfähigkeit.