• Alternativ süßen und mehr, in bester Bioqualität! Natürlich vegan!
  • Alternativ süßen und mehr, in bester Bioqualität! Natürlich vegan!

Warum ohne Zucker?

Zucker ist zwar ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und ohne Zucker könnten wir nicht überleben. Allerdings gilt auch hier: „Die Dosis macht das Gift.“ Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, nicht mehr als 10 % des täglichen Energiebedarfs in Form von Zucker zu sich zu nehmen. Das entspricht bei Erwachsenen 50 bis 60 g Zucker, bei Kindern (7 bis 9 Jahre) ca. 40 g pro Tag. Die sind schnell erreicht: 36 g stecken beispielsweise in zwei kleinen Gläsern Limonade. Der Konsum gerade von industriellem Haushaltszucker ist deutlich zu hoch.

Was ist das Besondere an unserer Geschäftsidee?

Das Verlangen nach Süßem ist bei den Menschen so unterschiedlich wie ihre Bedürfnisse. So benötigen zum Beispiel Sportler, Diabetiker, Allergiker oder Diät-lebende Menschen ganz unterschiedliche Süßungsmittel zur jeweiligen Deckung ihres persönlichen Bedarfs. Der herkömmliche Weißzucker aus industrieller Herstellung reicht aus unserer Sicht nicht aus, dem Wunsch nach einer bewussteren Ernährung gerecht zu werden. Aus diesem Grund entwickeln und produzieren wir schmackhafte und nachhaltige Produkte auf der Basis alternativer Süßungsmittel wie z.B. Erythrit und Xylit. Wichtig ist uns dabei, nicht dogmatisch vorzugehen und oberlehrerhaft unseren Kunden etwas aufzuzwingen. Unser Ziel ist es vielmehr, eine Bandbreite guter Alternativen anzubieten. Hierbei verbinden wir zwei wichtige Dinge unserer Zeit: alternatives Süßen ohne industriellen Weißzucker & Biologische Landwirtschaft.